Teencamp – Anmeldefrist bis Sonntag Abend 02.02.2020 verlängert

Dieses Jahr in der dritten Sommerferienwoche fahren wir mit einer Gruppe von 13-16 Jährigen zum Teencamp Michelstadt.
Geschlafen wird in Holzhütten und es gibt jeden Tag ein cooles Programm (mehr Infos s.u. im Anmeldeflyer)
Anmeldungen nehmen wir telefonisch 0231 414121, auf dem AB, per E-Mail an info@cvjm-dortmund.de oder morgen zwischen 15 Und 21 Uhr persönlich im Jugendtreff entgegen. Oder ihr werft uns die Anmeldung in unseren Briefkasten vorm Eingang des Jugendtreffs ein.
Hier könnt ihr den Anmeldeflyer herunterladen.

TIKI Kinderland für Ü18!

Am 6.12. fahren wir mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern ins TIKI Kinderland zum Toben nur für große. Ihr könnt das Kind in euch rauslassen und mal wieder so richtig Gas geben.

Los geht es um 18:30 Uhr am Parkplatz der S-Bahn neben dem CVJM Haus, zurück werden wir gegen 0:00 Uhr fahren.

Die Kosten liegen bei 10,00€ OHNE die Busfahrt, die kommt nochmal dazu.

Mitbringen müsst ihr:

-Ausweis

-Bequeme Kleidung oder Sportsachen

-Geld für Getränke, oder etwas selbst mitbringen

 

Wir freuen uns total auf einen tollen und lustigen Abend mit euch!

Kirchentag in Dortmund: CVJM Nachtcafé mit Live-Acts

Entspannen bei Live-Musik, Snacks und einer warmen Suppe: An den drei Kirchentags-Abenden Donnerstag, Freitag und Samstag laden wir Euch ins Nachtcafé des CVJM Dortmund ein.

Um 21 Uhr öffnen wir das Café, und es startet direkt die einstündige Live-Musik. Im Anschluss daran könnt Ihr für etwa eine Viertelstunde beim Nachtgebet im Sofa-Raum dabei sein und Euch eine kleine Auszeit mit geistlichen Impulsen gönnen.

Die Café-Angebote stehen Euch an jedem der drei Abende bis 24 Uhr zur Verfügung. Wer möchte, kann Billard und Kicker spielen und bei schönem Wetter draußen sitzen. Kaffee, Tee und stilles Wasser bieten wir kostenfrei an, alkoholfreies Bier, Bionade, Mixgetränke und das Essen zu geringstmöglichen Preisen.

beatween

Die Live-Acts beginnen mit Davee aus Oberhausen. Am Donnerstagabend wird er mit seinen eigenen Texten im Hiphop- und Rap-Style auftreten und Gott zur Ehre singen. Am Freitag, 21. Juni, haben wir „beatween“ zu Gast. Die Band aus Kassel ist im Rock und Pop zuhause und spielt eine Mischung aus bekanntem Lobpreis und eigenen Songs. Am Samstag, 22. Juni, spielen die fünf Bayreuther Jungs von „Klangwerk“ sanfte bis rockige Popmusik. Auch sie sind live unterwegs, um von ihrer christlichen Sicht aufs Leben zu erzählen.

Feierabendmahl am Freitag

Das Programm am Freitag startet um 19 Uhr mit dem Feierabendmahl. Hier gibt’s bis etwa 20:30 Uhr die Gelegenheit zur Begegnung in einem besonderen liturgischen und spirituellen Rahmen.

Wie alle Veranstalter von Gute-Nacht-Cafés und dem Feierabendmahl findet Ihr uns in der Kirchentags-App, in der Online-Datenbank und im Programmheft des Kirchentages. Zur Homepage des Kirchentages geht es hier: www.kirchentag.de

Wir freuen uns, dass uns Mitarbeitende aus den CVJM in Wuppertal-Oberbarmen, Bochum und Hagen im Nachtcafé unterstützen, außerdem der CVJM-Westbund in Person von Andrea Bolte.

Der CVJM Gesamtverband ist mit dem „Zentrum Jugend“, dem „Zentrum Sport“, einem Baumhauscamp und weiteren Angeboten auf dem Kirchentag in Dortmund vertreten. Infos hierzu: https://cvjm.de/kirchentag-2019/

Also schaut rein ins Nachtcafé und lasst es Euch gut gehen nach einem sicher turbulenten Tag!

Unsere Adresse: Wittener Straße 12 in 44149 Dortmund. Telefon (02 31) 41 41 21.

Klangwerk – Foto Luka Popp

2 Flügel live

2F_thumb_presse4So. 28. September 2014 um 19:30 Uhr

Im Katholischen Gemeindehaus
St. Karl Borromäus Gemeinde
Girondelle 5

(Zufahrt über Anneweihstraße, weitere Parkmöglichkeiten auf der Fine Frau Straße!)

VVK 10 € (Kartenreservierung noch bis zum 27.09 per Mail unter tickets@cvjm-dortmund.de)
ABK 12 €

Veranstalter: CVJM Dortmund e.V. & Katholischer Pastoralverbund am Revierpark

„WO AUCH IMMER“

das neue Bühnenprogramm von 2Flügel
Lieblingslieder & Geschichten
2Flügel reist mit dem Publikum um die ganze Welt.
Nach Birma und Südafrika & in die Phantasie,
nach New York, Bethlehem & nach Hause.
Mit Lieblingsliedern und Geschichten voller Widerstand und Hoffnung.
Mit Tönen & Texten, Schwarzen, Weißen,
Tasten,mit fliegenden Worten zu neuen Orten.
Für Reiselustige und Nestbauer, Einheimische und alle mit Fernweh.
Christina Brudereck liebt es, Geschichten zu erzählen.
Ben Seipel liebt Musik.
Und sein Instrument, den Flügel.
Beide sind virtuos auf ihrem Gebiet.
Ein Abend mit 2Flügel
ist kein Konzert, ist keine Lesung, aber beides gleichzeitig.
Christina Brudereck ist Theologin und Schriftstellerin.
Sie verbindet Kultur, Politik und Theopoesie.
Benjamin Seipel ist Pianist und
Dozent an der Hochschule für Musik Köln.
Seine Improvisationen sind inspiriert
von Soul, Jazz und Klassik, Kinderliedern und Hymnen.
„Ein dichtes, musikalisches Erlebnis für alle Sinne.“
(DEUTSCHLANDFUNK)

„Für Fans von Bono, New York und Pippi Langstrumpf.“
(WAZ)

K3 Kabarett zu Gast im CVJM

Am Samstag, den 12.10.2013 um 19:30 Uhr präsentiert das KLERIKALE KABARETT KOMMANDO – K 3 sein sechstes abendfüllendes Kirchenkabarett-Programm mit dem Titel „Viva la Reformation oder ausser Thesen nichts gewesen?“ im CVJM Dortmund (Wittener Straße 12).

Thorsten Schröder und Micki Wohlfahrt, beide evangelisch, beide aus Witten kommend, setzen sich in ihrem gut 100-minütigem Programm auf ganz eigene Art und Weise mit dem bald anstehenden Jubiläum „500 Jahre Reformation“ auseinander. Da bekommen jahrhundertealte Sprüche des Reformators aus Thüringen auf einmal als „Weisheiten des Ostens“ eine ganz neue aktuelle Bedeutung. Da wird der Bühnenfigur Karl Koslowski auf einmal schlagartig klar, „das dat mit die Reformation ja ne Hammergeschichte war – und dat nicht nur wegen dem Ankloppen vonne Thesen!“.  Wer jetzt allerdings den Eindruck haben sollte, dass es sich bei diesem K 3-Programm um einen Ausflug in die Geschichte handelt liegt leider falsch. Natürlich wäre K 3 nicht K 3, wenn es nicht auch um den Alltag in der Kirche gehen würde. So nehmen sie das Publikum mit in einen „Rekrutierungskurs für ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde“ oder spüren hitverdächtige Lieder auf.

 Mit über 400 Auftritten in den letzten vierzehn Jahren gehört K 3 mit zu den am meisten gebuchten Kirchenkabaretts in Deutschland.

Kartenreservierung:

VVK 9 € unter tickets@cvjm-dortmund.de

AK  12 €